Impressum
das Logo
Bild

LICHTTHERAPIE

Verschiedene Hauterkrankungen wie z.B. die Neurodermitis oder auch die Schuppenflechte können mit speziellen UV-Strahlen ergänzend behandelt werden (UVA, UVB, PUVA). Aber auch Warzen können mit einem speziellen Rotlicht schmerzfrei und mit exzellenten Erfolgsaussichten therapiert werden (WIRA). Bestimmte bösartige Hautveränderungen oder ihre Vorstufen können mittels einer lichtsensibilisierenden Salbe sehr erfolgreich operationslos und narbenfrei entfernt werden (PDT). Durch die Lichtgewöhnungsbehandlung kann für den Sonnenallergiker vor dem Urlaub ein Ausbrechen der Erkrankung bei starker UV-Belastung verhindert werden (UVA).

Dr. Christian Müller | Dr. Julia Maerker-Stroemer | Dr. Barbara Kortüm Tel. 040-411 25 566-0